Sie sind hier:

Annoncen

Arten

Chancen

Einstieg

Foren

Forschung

Gesetze

High Roller

Kessel

Literatur

Martingale

Paroli

Permanenzen

Progression

Psychologie

Roulettemillionär

Satzsignal

Spielkapital

Systemkauf

Wahrscheinlichkeit

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Kontakt

Impressum

Im Grunde genommen muss man locker an den Einstieg in das Roulette - Spiel herangehen. Es ist eine unterhaltsame und recht spannende Form der Freizeitgestaltung und mit etwas Glück oder auch System kann man sogar den ein oder anderen Gewinn realisieren.
Wenn man in einer herkömmlichen Spielbank als Anfänger das 1.Mal den Einstieg versucht, erfolgt nichts anderes, als das mit Hilfe einer Kugel und des Roulettekessels eine Zahl von 0 bis 36 gezogen wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Kugel auf eine konkrete im Kessel angeordnete Zahl fällt, ist für jede Nummer gleich groß.
Natürlich gibt es eine Unmenge von Menschen (Rouletteforscher), die das zu widerlegen versuchen und mit bestimmten Systemen dies probieren.

Wer als Anfänger noch keine Erfahrung gesammelt hat, sollte sich vor dem Einstieg erst einmal mit dem Regelwerk vertraut machen, sowie auch interessehalber mit den ganzen Mythen drum herum.
Ein paar weiterführende Gedanken finden sich in den einzelnen Menüpunkten dieses Roulette - Lexikons.
Ein mit entscheidender Faktor, nicht allzu viel Geld in den Sand zu setzen ist Selbstdisziplin. Also mehr oder weniger eine durchdachte Verwaltung seines Geldes. Dabei sollte man sich generell vor dem Spiel ein festgelegtes Limit seiner Ausgaben am Tag (Monat) stellen.
Auch Online Casinos im Spielgeldmodus bieten für den Anfänger als Einstieg beste Voraussetzungen, die Roulette - Regeln besser kennen zu lernen.